Direkt zum Inhalt

Kanu

Element Wasser

Kanufestival

Die Region Misox ist ein Eldorado für KanufahrerInnen. Die Moesa, für welche die Region bekannt ist, fliesst vom San Bernadino bis Bellinzona, wo sie in den Ticino mündet. 

Dazwischen gibt es einfaches und ruhiges Wildwasser bis hin zu herausfordernden Stromschnellen jeglicher Schwierigkeitsgrade. Landschaftlich überzeugt die Moesa. Verzweigungen zwischen begrünten Kiesbanken laden zum Entdecken ein. Gleich am Ende gibt es den Ticino, ein gemächlich fliessendes Gewässer, welches sich hervorragend für Anfänger eignet. Wenn jemand jedoch noch mehr Herausforderung braucht, dann gibt es in der Region die Calancasca und wenige Auto Minuten entfernt die weltberühmte Verzasca.  

Kanufahrer kommen seit Generationen ins Misox, um von diesen einzigartigen Gegebenheiten zu profitieren. Das MisoXperience ladet die Kanufahrer ein am Festival teilzunehmen und diese Region gemeinsam zu entdecken und zu geniessen. 

Kanurennen

Das MisoXperience organisiert verschiedene Kanurennen. Jeder Festival-Besucher ist eingeladen, daran teilzunehmen. Als Startender oder als Zuschauer.

Friendly Race

Time Trial Friendly Race

WW-Stufe: III

Strecke: Festivalgelände (Afia Motel) bis Cama (Ein u. Ausstieg)

Info: Zeitlauf für alle Kategorien

Friendly Race Final

Grand Prix MisoX

WW-Stufe: III

Strecke: Festivalgelände (Afia Motel) bis Cama (Ein u. Ausstieg)

Info: Massenstart ohne Top 16

BoaterX

BoaterX

WW-Stufe: IV

Sorte (Abschnitt mit dem Schlitz)

Info: Top 16 kämpft um den Schweizermeistertitel

Abfahrt

Abfahrtsrennen

WW-Stufe: II-III

Info: wird von Gruppo Canoisti Ticinesi organisiert

Workshops

Verschiedene Workshops rund um den Kanuwildwasser-Sport werden angeboten.

  • Rescue3-Kurs

    Rescue3-Kurs

    Offizieller Rescue3-Kurs, siehe Ausschreibung

    max. 12 TeilnehmerInnen

    Schwimmkenntnisse nötig

    RescuePro
  • Kanufahrer

    The best Line

    Unterschneiden und Linienwahl wie ein Slalomprofi

    max. 6 TeilnehmerInnen

    WW III Erfahrung, sicheres Eskimotieren, Boot mit flachem Heck

    Mike Kurt

    mit Mike Kurt

  • Kanufahrer

    How to Kayakcross

    Erfahrungen sammeln auf der Boater-X Strecke

    max. 8 TeilnehmerInnen

    WW IV Kenntnisse, sicheres Eskimotieren

    Sebi

    mit Severin Häberling

  • Kanufahrer

    Safety First

    Schnupperkurs bei den Wasserrettern

    max. 8 TeilnehmerInnen

    Schwimmkenntnisse nötig

    Reini

    mit Reini Riedener

  • Kanufahrer

    Moesa Spass

    1. Prio: Freude am Paddeln
    2. Prio: Inputs vom erfahrenen Wildwasser-Paddler

    max. 6 TeilnehmerInnen

    WW II Erfahrungen, Eskimotieren von Vorteil

    Alle Workshopteilnehmer*innen brauchen eine eigene, wildwassertaugliche Sicherheitsausrüstung:

    • Zertifizierter Helm
    • Schwimmweste mit Rettungsgurt
    • Kälteschutzausrüstung, lange Hose, lange Jacke

    Diese Workshops werden im Sinne des Mittpaddelns organisiert (Jede Person ist für seine eigene Versicherung und Sicherheit zuständig). Das MisoXperience baut den Kontakt zu erfahrenen Paddlern auf, welche dir die Möglichkeit bieten, mit ihnen zusammen aufs Wasser zu gehen. Dabei teilen sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit dir.

    Bei der Anmeldung über unsere Webseite kannst du unverbindliche Interessen an Workshops äussern. Die Möglichkeit sich für bestimmte Workshops einzuschreiben erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

    Ausnahme ist der Rescue3-Kurs. Dieser ist ein offizielles Kursangebot von RescuePro, bei dem du dich heute schon anmelden kannst.

    Zusätzlich bietet dir Profiwelt.ch Testboote an, welche du für bestimmte Workshops ausleihen kannst. Vielleicht wolltest du schon immer mal mit einem Rexy das Unterschneiden trainieren. Am MisoXperience hast du die perfekte Gelegenheit dazu.

    Reglemente

    Wettkampfreglement 2021

    Alle Teilnehmenden fahren am Morgen das Timetrail Singel Race. Anhand dieser Qualifikation werden die 16 15 schnellsten PaddlerInnen bestimmt, welche in Sorte um den Schweizermeistertitel im BoaterX fahren. Ab der 17. 16. schnellsten Zeit qualifiziert man sich für den Grand Prix MisoX. Beim BoaterX wird die Wertung nach bekannten Standards gemacht. Der Schnellste gewinnt.

    Die Kategorien-Unterteilung für den BoaterX ist abhängig von den Anmeldungen. Ab acht Personen einer einheitlichen Kategorie kann die Organisation eine neue Kategorie eröffnen. (melden sich z.B. acht Frauenkanadier an, kann eine neue Kategorie für Frauenkanadier eröffnet werden). Ansonsten wird in der Hauptkategorie gestartet. 

    Im Grundsatz setzt wir die Volljährigkeit für eine Teilnahme am MisoXperience voraus. Jedoch sind wir bereit, Anmeldungen ab Jahrgang 2004 in bestimmten Fällen entgegenzunehmen. Schreib uns dafür einfach eine persönliche Nachricht und wir können zusammen eine mögliche Teilnahme evaluieren.